Bio SuisseSchweizerischer LamazüchtervereinSchweizerische Milchschafzucht Genossenschaft heurueti_titel.gif (1851 Byte)
CH-8499 Stenrnenberg

 

Ferien- und Wochenendplätze für geistig behinderte Erwachsene

In der langjährigen Tätigkeit als diplomierte Heimerzieherin stand Brigitta Zbinden immer wieder vor dem Problem, geeignete und behagliche Wochenend- und Ferienplätze für die Betreuten zu finden.

Behinderte Erwachsene haben oft keine Bezugspersonen, bei denen sie ihre Ferien oder Wochenenden verbringen können. Pflegefamilien, die sich regelmässig um einen Behinderten kümmern, sind erfahrungsgemäss nicht leicht zu finden.

Diese Lücke möchte wir schliessen helfen, indem wir eine Begegnungsstätte anbieten. Der Behinderte erhält bei uns die Möglichkeit, neue Freundschaften und Kontakte zu schliessen.
Wir müssen uns aber wegen mangelnder Infrastruktur für körperlich Invalide auf die Betreuung geistig Behinderter beschränken.

Bewusst beschränken wir uns auch auf eine Gruppe von höchstens vier Gästen, um den Ansprüchen der zu Betreuenden gerecht zu werden. Wir bemühen uns, ihnen die nötige Geduld, das Einfühlungsvermögen und Verständnis in einer familiären Atmosphäre entgegenzubringen. Dieses Zuhause soll den Behinderten als willkommene Abwechslung zum Wohnheim dienen. Er kann hier seine Ferien oder Wochenenden in vertrauter Umgebung mit fachkundiger und liebevoller Betreuung erleben.

Der der Bauernhof mit Milchschaf- und Lamazuchtbetrieb und seinen vielen weiteren Tieren soll dem Behinderten eine "Welt im kleinen" erschliessen.

Der Hof, eine in sich geschlossene Lebens- und Produktionsgemeinschaft, bietet die Möglichkeit der fast vollständigen Selbstversorgung mit Grundnahrungsmitteln sowie der handwerklichen Verarbeitung landwirtschaftlicher Güter wie Milch und Wolle.

Die Kosten für solche temporären Plätze können leider aus gesetzlichen Gründen von der IV nicht unterstützt werden.

Brigitta Zbinden steht in Zusammenarbeit mit verschiedenen Heimen.

Wenn Sie uns in unserem Bemühen  unterstützen möchten, besteht die Möglichkeit der Mithilfe (z.B. über Caritas).

zum Seitenanfang